1. HJRL 2015/2016 in Wallau

Administrator (Peter_K) on 20.07.2015

Saisonstart 2015/2016 mit neuen Vorzeichen.

Mit insgesamt 27 Teilnehmern darunter 11 Mädchen, startete die 1. Hessische Jugendrangliste in Wallau in die neue Saison.

Zur positiven Überraschung des Jugendwartes hatten bereits alle Teilnehmer die neue Vorgabe der Schutzbrillenpflicht umgesetzt. Sodass es kein Ansturm auf Nachkauf gegeben hat.

Nach der Ansprache vor Turnierbeginn starteten die Teilnehmer mit voller Erwartungen in das Turnier.

Bei den Jungen gewann souverän Kaderspieler Sebastian Eisele (Squash-Cats Wallau 1986 e.V.) vor seinem jüngeren Kollegen Luke Hahn (1. Darmstädter Squash Club 1979) in der Leistungsklasse 1. Der dritte Platz erreichte diesmal Joshua van Kann vor seinem Vereinskameraden Robin Fischer (Beide Squash-Cats Wallau 1986 e.V.).

In der Leistungsklasse 2 bei den Jungen sicherte sich Joshua Dauth (S.C. Yellow Dot Maintal e.V.) nach harten Kampf vor Lennart Mitze (Skwosch-Frösche Marburg) den 1. Platz. Dritter wurde Vincent Leimbach nach einem langen 5. Satzspiel vor seinem Vereinskameraden Niklas Balsam (Beide Skwosch-Frösche Marburg).

Bei den Mädchen gewann Kaderathletin Alexandra Kotkolik (S.C. Yellow Dot Maintal e.V.) mühelos vor ihrer Kollegin Lara Piechaczek (Skwosch-Frösche Marburg). Dritte wurde Luisa Herrmann (Skwosch-Frösche Marburg) die gegen Jolien Neumann (1. Darmstädter Squash Club 1979) gewann.

 

Zu den Ergebnissen

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
8 mal 4  =  Bitte Ergebnis eintragen